Re-GenerAction - Klimacamp (nicht nur) für Familien

15.07.2024

“Das Radikalste, was wir heute tun können um die Zukunft zu gestalten, ist vollständig präsent im gegenwärtigen Moment zu sein.” Joanna Macy

Wie können wir im Hier & Jetzt mit Kindern - im Angesicht globaler Krisen unserer Zeit -  die Welt von morgen gestalten, nachhaltig aktiv werden, ins Handeln kommen?

In dieser Woche begeben wir uns als Gemeinschaft auf Forschungsreise. Wir gestalten die Räume co-kreativ, soziokratisch, prozessorientiert.

Um aktiv zu werden braucht es einen guten nährstoffreichen Boden. Lasst uns gemeinsam diesen Boden schaffen damit die Samen des “guten Lebens”  tiefe Wurzeln schlagen und kraftvoll aufkeimen - in dir, in uns und in der Welt.

Du bist auch herzlich eingeladen als Mensch - mit und ohne Kinder! Damit Kinder in unserer Mitte wachsen können braucht es ein ganzes Dorf und damit auch alle Menschen, die dazu beitragen wollen, dass die kommenden Generationen ermutigt werden, den Wandel zu gestalten, hin zu einer regenerativen Welt. Zumal es auch viel Freude bereitet, Kinder in ihrer Lebendigkeit zu erleben und sie uns so manches Mal auch den Spiegel vorhalten, in welchem wir uns selbst erkennen dürfen um gemeinsam zu wachsen.

Unter anderem widmen wir uns folgenden Themen: Tiefenökologie als Kompass, Gewaltfreie Kommunikation, Nachhaltiger Aktivismus, Naturverbindung,...

Es wird Freiraum geben für Erholung, Spiel & Spaß und Co-Kreation.

Es wird ein selbstorganisiertes Programmangebot für Kinder und Erwachsene geben. Der Fokus liegt jedoch darauf, Kinder in unserer Mitte willkommen zu heißen und gemeinsam zu forschen.

Uns steht die Zeltwiese auf dem Gelände der Gemeinschaft Lebensbogen zur Verfügung mit Außenküche, Feuerstelle, Solardusche, Komposttoilette, Jurte und Sternenzelt. Auf Anfrage ist auch eine Unterbringung im Mehrbettzimmer möglich.

Wir wollen das Camp über eine solidarische Beitragsrunde finanzieren. Für die Planungssicherheit und Ausgaben, die im Vorhinein entstehen, fällt ein Anmelde-Beitrag von 75€ pro erwachsener Person an. Zusätzlich wollen wir über ein Crowdfunding das Camp mit finanzieren.

Die Plätze sind begrenzt auf 40 Menschen inkl. Kinder.

Wir versorgen uns vegan!

Hier erfahrt ihr mehr über die Geschichte, die Menschen, die Intention, Inhalte und Selbst-Organsation des Camps: https://t1p.de/regeneraction_padlet

Seid ihr dabei? Dann schreibt uns eine Mail: regeneraction@riseup.net

Wir freuen uns auf euch!

Alexa, Max, Doreen, Maik, Milena, Dirk, Mona

 

 

Veranstaltungsinfos

Datum/Uhrzeit:

15.07.2024, 12:00 Uhr
- 19.07.2024 16:00 Uhr

Ort:

Projekt-Lebensbogen e.V.
Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg

Download iCal Datei
Zurück zur Listenansicht