MBSR zum Kennenlernen

10.03.2023 Seminare & Vorträge, Teilhabe & Begegnung

MBSR zum Kennenlernen

„Mindfulness based stress reduction“ – Stressbewältigung durch Achtsamkeit ist ein Trainingsprogramm, welches von Jon Kabat-Zinn und seinem Team in den 80-er Jahren in Amerika entwickelt, und von Anfang an wissenschaftlich untersucht wurde. Mittlerweile wird es auf der ganzen Welt unterrichtet, und hat dazu beigetragen, dass das „Prinzip Achtsamkeit“ große Popularität erfährt. Von den gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland wird es als Präventionsangebot anerkannt und bezuschusst.

Das Besondere an diesem Training ist die Zusammenführung von buddhistischer Philosophie und Achtsamkeitsübungen mit Erkenntnissen der westlichen psychologischen Stressforschung und Stressbewältigungstheorie.

An diesem Wochenende wird Ihnen das klassische MBSR Programm vorgestellt und einzelne Achtsamkeitsübungen daraus werden gemeinsam praktiziert:

- Der Body Scan als Körperwahrnehmungsübung im Liegen
- Eine leichte Yoga Übungsreihe
- Eine Atemmeditation
- Eine Gehmeditation

Die Haltungen des Prinzips „Achtsamkeit“ aus der buddhistischen Tradition werden ausführlich vermittelt und Übungen zur „Achtsamkeit im Alltag“ werden eingeübt.

Dabei unterstützt uns die wunderbare Umgebung der Helfensteine im Naturpark Habichtswald , die wir für Gehmeditationen und Achtsamkeitsübungen in der Natur nutzen.

Kosten:
- Seminargebühren: 220 Euro
- Übernachtung: zwischen 25,50 und 55,00 Euro/Nacht je nach Zimmerwahl
- Verpflegung: 49,90 Euro bei 3 Mahlzeiten am Tag
- Teilnahme als Tagesgast mit Teilverpflegung auch ohne Übernachtung möglich

Fragen und Anmeldung bei der Seminarleitung:
carmen.weidemann@lebensbogen.org
Tel.: 0157-72682901

Veranstaltungsinfos

Datum/Uhrzeit:

10.03.2023, 18:00 Uhr
- 12.03.2023 14:00 Uhr

Ort:





Download iCal Datei
Zurück zur Listenansicht